GLÜCKSBURG

Gebaut  1959 auf Husumer Schiffswerft , Husum.

Werftnummer:1151.

Länge : 30,67 m

Breite : 6,22 m

Tiefgang : 1,34 m

BRT : 146

NRT : 94

Maschine : 1 x MAK Diesel MS24

Leistung : 147 Kw

Geschwindigkeit : 11 Knoten

Passagiere : 312

IMO. 5136202.

 

STATUS : ABGEWRACKT

04. MAi 1959 Kiellegung

04 Juli 1959 Stapellauf

04 Juli 1959 Ablieferung an die Förde Reederei Gmbh, Flensburg

07 Juli 1959 Einsatz auf Linie Flensburg - Kollund , zweitweise Glücksburg

Nov. 1974 Umbau bei HDW Kiel

15 Mai 1975 Einsatz auf Linie Leer - Delfzijl

1976 Verchartert an KG Seetouristik, Flensburg

01 Januar 1979 Einkaufsfahrten von Wilhelmshaven

Jan 1983 - März 1985 Verchartert an Harle-Reederei Warrings. Ab Wilhelmshaven

Mai 1985 Überholung in Flensburg

01 Jan 1985 - 31 Dez 1986 Einkaufsfahrten auf Flensburg - Kollund / Holnis-Sonderborg

1987 Verchartert an eine Papenburger Reederei, Einsatz als GISELA VON PAPENBURG

1987. Einsatz auf Papenburg/ Ems - Delfzijl.

1988. Omdöpt till GLÜCKSBURG. Insatt i trafik från Flensburg.

1993. Verkauf an  FRS Chartering Gmbh& Co. KG, Vitte (Registriert für Weisse-Flotte GmbH, Hiddensee).

1994. Einsatz als DORNBUSCH.

1994. Einsatz auf Stralsund - Rügen - Hiddensee.

1998. Verkauf an Cabo Verde Sailing, Mindelo, Cap Verde. (Nikolaus Hüwe, Frankfurt/Main). Umbenannt EIRENE.

1998. Rundfahrten ab  Mindelo.

1999. Aufgelegt in Mindelo.

2006. Das Schiff wird Abgewrackt

 

Weitere Bilder und Informationen im Forum , Anmeldung erforderlich

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rick A. Hellmann 2014 - 2018 / Letzte Bearbeitung 16.10.2018 siehe AKTUELLES - Am 18.10.2018 wurde Tony Zech zum Administrator ( Prokura ) Bestellt