Wappen von Hamburg ( 1962 )

Gebaut 1962 bei Blohm & Voss, Hamburg

Werftnummer : 823.

Länge : 104,02 m

Breite : 15,12 m

Tiefgang : 4,10 m

BRT : 3819

NRT : 1908

DWT : 2494

Maschine : 2x 16 Zylinder, Pielstick Ottensener-Eisenwerke Diesel

Leitung : 6684 kW

Geschwindigkeit : 21,0 Knoten

Passagiere : 1800

 

IMO. Nr :  5386057.

 

Status :  Verschrottet

 

18. Jan. 1962 Stapellauf 

17 MAi 1962 Probefahrt  

Abblieferung am 24 Mai 1962 an HADAG, Hamburg

Mai 1962 Einsatz HAmburg - Cuxhaven - Helgoland

November 1962 Vercharterung des Schiffes nach Miami ( USA ) Einsatz für Kreuzfahrten. Durch Vertragsprobleme wird das Schiff jedoch wieder zurück Beordert.

22.09.1963 bis zum 11.10.1963 Kreuzfahrt Hamburg - Helsinki - Leningrad - Stockholm - Gdynia - Göteborg - Oslo - København - Hamburg. Charterer war die Handelskammer Hamburg + Hafen Lagerhaus AG., Hamburg

Nov. 1963 Verschartert an Skagenlinjen AB, Göteborg. Einsatz Göteborg-Frederikshavn

April 1964 - Sept 1964 wieder im Einsatz Hamburg - Cuxhaven - Helgoland

13. Oktober 1964 Verkauf an Stena Reederei GmbH, Hamburg . Umbenannt in WAPPEN

Oktober 1964 Einsatz zwischen Göteborg - Frederikshavn / Göteborg - Sandefjord

30 April 1965 - 12. Oktober 1965 Einsatz Stockholm - Mariehamn. Umbenannt in JETTEN FINN

13 Okt 1965 - 13 Dez 1965 Einsatz auf  Stockholm - Åbo Umbenannt in  "MAC FINN".

25 Nov 1965 , 22:20 Uhr Kollision des Schiffes mit dem Prahm  ANNE im Åbo Hafen. Die Wappen kann Ihre Reise Fortsetzen . An der Anne entstehen erhebliche Schäden , so das sie sinkt.

01. Apr 1966. Verkauf an  Hafen Dampschiffart A.G. (HADAG), Hamburg, Umbenennung und Einsatz als  ALTE LIEBE.

1966. Einsatz auf  Cuxhaven - Helgoland.

1971. Namensänderung der Reederei in  Hadag Seetouristik u Fahrdienst A.G. Hamburg

Nov 1971 einsatz auf Travemünde - Rødby havn.

1974. Registriert auf  KG Alte Liebe Jacobsen, Kröger & Co., Hamburg. Verchartert an  HADAG.

1982. Aufgelegt in  Hamburg.

09 Mai 1984 - Mai 2000 Einsatz auf Bremerhaven - Helgoland.

01 April 2004 Verkauf an  Fördereederei-Seetouristik GmbH & Co. KG. Flensburg. Schiff bleibt auf Route  Bremerhaven - Helgoland.

2005. Aufgelegt

August 2005 Verkauf an Amstelaviv Investemnt BV, Amsterdam, Holland (Supperclub Cruise). Umgeflaggt auf Panama. Einsatz als  SUPPER CLUBCRUISE 02.

04 Aug 2005 . Von Bremerhaven nach Amsterdam. 

Sept 2005 Von Amsterdam in die Türkei zum Umbau zur Luxus Yacht .

23 Feb 2011 Aufgelegt in Haifa, Israel.

20.09.2012 versichert bei Standard P&I Club per Charles Taylor & Co

Dez 2012 . Schiff ist entkernt und ohne Antrieb/ Maschine

Aug 2013 Umbenennung in IZMIR

3 Sept 2014 Umbenannt in ORKA SULTAN , Aufliegend in Tuzla, entkernt und zum Verkauf gestellt

Dez 2014 Abbruch in Aliaga

 

DAten folgen

 

 

 

Weitere Daten um die Wappen von HAmburg und dessen Geschichte, im Forum - Button klicken ( Anmeldung Erforderlich )

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rick A. Hellmann 2014 - 2018 / Letzte Bearbeitung 16.10.2018 siehe AKTUELLES - Am 18.10.2018 wurde Tony Zech zum Administrator ( Prokura ) Bestellt