M/S LABOE

Baujahr: 1962

Bauwerft: Krögerwerft GmbH & Co. KG, Rendsburg,

Baunummer : 1184.

Länge : 33,43m

Breite : 6,81 m

Tiefgang : 1,37 m

BRT : 140

Maschine : Ein 8 Zylinder MWM Diesel

Leistung : 147 Kw

Geschwindigkeit : 11 Knoten

Passagiere : 300

IMO : 5201271

Status : Aktiv ( zum Verkauf gestellt )

 

__.06.1962 : Stapellauf

 

17.06.1962 : Ablieferung an Kieler Verkehrs AG, Kiel

 

__.06.1962 : Einsatz auf der Kieler Förde im Linien Verkehr

 

__.__.1984 : Umbenannt in LABOE I

 

__.__1985 : Verkauf an die Viking Reederei personenschiffahrt

                    GmbH, Flensburg. Umbenannt in FREYA II

                   Einsatz auf der Flensburger Förde .

                   Hauptlinie : Flensburg – Kollund. Flagge: Panama

 

__.07.1989 : Verkauf an Lower Thames & Medway Passenger Boat

                     Co. Ltd. Gravesend, England. Einsatz als

                     PRINCESS POCAHONTAS.

 

 

__.__.1989 : Rundfahrten auf der Themse

 

__.__.2019 : Zum Verkauf gestellt

 

__.__.2020 : Weiterhin in England

 

Als Schwesterschiffe der Laboe gelten die :

 

Möltenort : Baujahr 1962

Falckenstein : Baujahr 1960

Bellevue : Baujahr 1961

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rick A. Hellmann 2014 - 2020/ Letzte Bearbeitung 01.06.2020 siehe AKTUELLES