M/S ADLER XI ( Ex DYBBØL )

Baujahr 1967

Bauwerft: Husumer Schiffswerft, Husum

Werftnummer: 1260

Länge : 33,43 m

Breite: 6,86 m

Tiefgang: 1,45m

BRT : 171

Maschine : 1x 8 Zylinder MWM Diesel

Leistung :

Geschwindigkeit : 11,0 Knoten

Passagiere : 320

IMO. 6720834

Status : Aktiv

15.02.1967 : Stapellauf

29.06.1969 : Ablieferung an Rederiet I/S Union, Dybbøl

                    Sonderborg, Dänemark

__.06.1967 Einsatz Sonderborg – Kappeln bzw Langballigau

13.12.1971: Verkauf an die Kieler Verkehrs AG Einsatz als

                   HOLTENAU

__.__.1971: Einsatz auf Kiel – Bagenkop/Marstal

__.__.1977: Verchartert an Willy Freter, Heiligenhafen

__.__.1977: Verchartert an Reederei Cassen Eils

__.12.1977: Verkauf an Cassen Eils, Cuxhaven. Einsatz als

                   WAPPEN VON CUXHAVEN

__.__.1985: Verkauf an E.H. Rasmussen GmbH, Kappeln

                   Umbenannt in DYBBØL

__.__.1987: Verchartert an Cassen Eils, Einsatz Cuxhaven-Neuwerk

__.__.1989: Umbeflaggt nach Panama

__.__.1990: Einsatz Warnemünde – gedser

__.__.1991: Verchartert an Viking Reederei, Flensburg

__.04.1992: Verkauf an Seeburg Ostseetouristik GmbH, Sassnitz

                     Fahrten von Sassnitz aus.

__.03.1996: Verkauf an Sven Paulsen, Seebad Heringsdorf,

                   Einsatz als ADLER XI

__.__.1996: Einsatz Usedom – Swinemünde ( Polen )

__.05.2020: Einsatz wie oben

 

 

x

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rick A. Hellmann 2014 - 2020/ Letzte Bearbeitung 01.06.2020 siehe AKTUELLES